Ein optimierter Energieeinkauf gewinnt an Bedeutung, vom KMU über Filialisten bis in die Industrie

Der Termin
Mo., 27. Juni 2022 - 16:30 Uhr

Das Thema

  • Jahresrückblick, aktuelle Lage am Energiemarkt
  • Wir betreuen Kunden im Energieeinkauf mit über 100 Mio. kWh auf einer Lieferstelle
  • Wir stellen ein flexibles Modell zur Verfügung, die es Ihnen leicht macht, zwischen dem SPOT und Terminmarkt zu wechseln und darüber hinaus bei attraktiven Preisen, diese sich dann langfristig zu sichern
  • Wir optimieren den Zeitpunkt der Beschaffung durch bestimmte, definierte Faktoren
  • Für eine Einschätzung benötigen wir den Lastgang, die aktuelle Abrechnung und die Vertragslaufzeiten des Interessenten

 

Der Referent
Christian Buhr, Immoraise

Zielgruppe

Branche: Wir betreuen die Industrie, das produzierende Gewerbe, Speditionen, Werften, Betonteilhersteller, Filialisten, Bäcker, Papier-, Stahl/Metall-, Glas-, Fliesen-, Kunststoffherstellung bis hin zur Biomethangasanlage oder Windparks, Hotels und Kliniken

Anwendung: Energieeinkauf, Finanzen

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Zur Anmeldung

Alternativ können Sie sich auch per E-Mail anmelden: gueers@remove-this.ukom.de

Kurz, Konkret, für KMU - Das UKOM-Online-Format 2022: Erfahren Sie hier mehr über die Veranstaltungsreihe, die kommenden Termine und Referenten.