Fachkräfte von Morgen fördern: Praktikum für Studenten der SRH

Die SRH Hochschule Heidelberg gehört zu den Gründungsmitgliedern des Umwelt-Kompetenzzentrums Rhein-Neckar e.V. (UKOM). Die SRH ist eine national und international anerkannte Hochschule. Der hohe Qualitätsstandard der Studiengänge wird durch eine praxisnahe Ausbildung gewährleistet.

Hierzu gehört auch der Einblick in die realen betrieblichen Abläufe mittels eines Praktikums.

Ein 3-monatiges Praktikum ist verpflichtend für alle Bachelor- und Masterstudiengänge.

Die Fakultät für Betriebswirtschaft sucht für ihre Studenten nach Unternehmen, die den Bachelor- und Masterstudenten ein 3-monatiges innerbetriebliches Praktikum ermöglicht.

Das Praktikum kann auch mit einer Bachelor- bzw. Master-Thesis verbunden werden. Eine Bachelor-/Master-Thesis bietet zudem die Möglichkeit, bereits geplante oder in Planung befindliche betriebliche Vorhaben und Projekte zu unterstützen.

Das Praktikum, sowie eine Bachelor-/Master-Thesis, sollte auf die wesentlichen Arbeitsgebiete der Betriebswirtschaft ausgerichtet sein:

  • Finanz-Controlling: Kosten- und Leistungsberechnung, Rentabilitäts- und Amortisationsberechnung
  • Projekt-Management: Planung von Kosten und Ressourcen, Termin- und Ablaufplanung
  • Analyse der aktuellen steuerrechtlichen Einsparmöglichkeiten und Förderprogramme für Investitionen im Bereich Energie-Effizienz, Umwelt- und Ressourcenschonung

 

Am 01. September 2021 findet außerdem die Praktikums- und Karrieremesse Digi Connect statt. Hier können sich Unternehmen präsentieren und in den Austausch mit Studierenden gehen.

Mehr Infos gibt es hier:

ukom.de/aktuell/termine/artikel/detail/News/praktikums-und-karrieremesse-connect-der-srh/

 

Anfragen zu Praktikumsplätzen können Sie direkt an den Leiter des Studienganges BWL-Management & Leadership stellen:

 

oder über die Geschäftsstelle der UKOM: