Kick-Off EFFIMA@MRN

Effizienter Materialeinsatz in der Metropolregion Rhein-Neckar

 

TERMIN
06. März 2018
16:00Uhr - 20:00Uhr

VERANSTALTUNGSORT
Alte Weinfabrik, Heidelberg
Anreise

ANMELDUNGEN
ab sofort per E-Mail an wilbrand@remove-this.ukom.de
Die Veranstaltung ist kostenfrei

Einladung

 

PROGRAMM

Moderation
Dr. Christian Kühne (Vorstand UKOM / Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg)

16:00 Uhr Begrüßung
Jürgen Junker
1. Vorstandsvorsitzender, UKOM / CEO, Junker Filter GmbH
Ralph Schlusche
2. Vorstandsvorsitzender, UKOM / Direktor, VRRN

KEYNOTES DER MATERIAL- UND RESSOURCENEFFIZIENZ

16:15 Uhr Mit Ressourceneffizienzstrategien die Zukunft gestalten – Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Produktion
Prof. Dr. Thomas Hirth, Vizepräsident für Innovation und Internationales
KIT

16:45 Uhr Ressourceneffizienz durch Digitalisierung am Beispiel der Druckindustrie
Stephan Plenz, Mitglied des Vorstandes
Heidelberger Druckmaschinen AG

17:15 Uhr - 17:45 Uhr KAFFEE, KUCHEN, NETWORKING

REGIONALE BEST-PRACTICE DER MATERIAL- UND RESSOURCENEFFIZIENZ

17:45 Uhr Energetische und stoffliche Verwendung von Abfall-Kondensat - Ein Beitrag zur Nachhaltigkeit
Apu Gosalia, Vice President Sustainability & Global Competitive Intelligence & Christian Seyfert, Projektleiter Prüffeld
Fuchs Petrolub SE  / Fuchs Schmierstoffe GmbH

18:05 Uhr Materialeffizienz durch Rückgewinnung von Rohstoffen aus Abwasser - Nachhaltigkeit bei Lanxess am Standort Mannheim
Dr. Rüdiger Herpich, Head of HSEQ
LANXESS Deutschland GmbH

18:25 Uhr
Dr. Ralf Hofmann, Betriebsleiter Prozesse
Evonik Industries AG

18:45 Uhr Ressourcen- und Energieeffizienz im HKW Mannheim
Holger Franke, Leiter Geschäftsentwicklung
MVV Umwelt GmbH

19:05 Uhr
Christoph Armbruster, Director Sales and Project Development
Bosch Energy and Building Solutions GmbH

19:25 Uhr Ressourcenschonender Verpackungsprozess
Timo Mosca, CEO
Mosca GmbH

ab 19:45 Uhr STEHIMBISS, NETWORKING